Analyseverfahren zur Ermittlung der Vorhersagegenaugigkeit über die Nachfrage von Produkten, wobei eine Klassifizierung in hohe (X), mittlere (Y) und niedrige (Z) Vorhersagegenauigkeit vorgenommen wird. /Schenk, M., Wirth, S.: Fabrikplanung und Fabrikbetrieb, 2004