Fertigungsstruktur bei der die Bereiche nach den einzelnen Bearbeitungsarten gruppiert sind. Hierbei spielt es keine Rolle für welche Produkte. Bei dieser Art der Fertigung steht ein hohes Maß an Flexibilität einer geringen Produktivität gegenüber.