Verkettung aller Vorgänge beim Gewinnen, Be- und Verarbeiten sowie bei der Verteilung von Gütern innerhalb festgelegter Bereiche. Zum Materialfluss gehören alle Formen des Durchlaufs – Bearbeiten, Prüfen, Handhaben, Fördern, Aufenthalt und Lagern – von Arbeitsgegenständen (z. B. Stoffe, Teile, Datenträger) durch ein System. / VDI 2689 Entwurf/