Größen die Produktionsprozess hinsichtlich Mengen, Zeiten und Orten beschreiben. In der Betriebspraxis werden darunter detailliert Angaben über Mengen, Zeiten und Orte des Produktionsprozesses verstanden. In der FP werden Betriebsdaten für künftige Fabriken als Basis für Dimensionierung und Strukturierung bestimmt. Dabei kann es sich in Abhängigkeit von der Planungphase um pauschaliete, aggregierte oder detaillierte Betriebsdaten handeln./Schmigalla, H.: Fabrikplanung, 1995